Sekundarschule Muttenz

Neugier, Offenheit und Kreativität

Mittagstisch an der Sekundarschule Muttenz

Das Bildungsgesetz schreibt den Sekundarschulen vor, einen betreuten Mittagstisch anzubieten. Gemäss der Verordnung ist die Schulleitung verantwortlich für die Administration und Beaufsichtigung, konkret die Bedürfnisabklärung, Anmeldung und Abmeldung, Rechnungstellung und Buchhaltung, die Leistungsvereinbarung mit Mittagstischanbietern und die Anstellung von Personal.

Die Erziehungsberechtigten bezahlen an die Kosten für die Mahlzeit und die Betreuung pauschal für das erste Kind Fr. 12.-- pro Tag; für jedes weitere Kind verringert sich der Beitrag auf Fr. 8.-- je Kind und Mittagessen. Sie beziehen im Voraus auf dem Sekretariat im Schulhaus Hinterzweien Bons für die einzelnen Mittagessen, die dann der Mittagstischbetreuerin abgegeben werden. Damit vergünstigte Bons zu Fr. 8.-- abgegeben werden können, müssen gleichzeitig mindestens gleich viele Bons zum normalen Preis von Fr. 12.-- bezogen werden.

Beziehen die Erziehungsberechtigten Sozialhilfe, so entfallen die Beiträge für Mahlzeit und Betreuung. Liegt ein finanzieller Härtefall vor, so kann die Schulleitung die Erziehungsberechtigten auf deren schriftlichen Antrag hin von der Zahlung des Beitrages ganz oder teilweise befreien.

An der Sekundarschule selbst kann kein Mittagstisch eingerichtet werden, da die Infrastruktur nicht vorhanden ist; dafür können wir im Alters- und Pflegeheim Käppeli in unmittelbarer Nähe der Schulhäuser von Montag bis Freitag zu Gast sein. Die Betreuung / Begleitung erfolgt durch eine von der Schule angestellte pädagogisch ausgebildete Person. Diese betreut die Mittagstisch-Gruppe im APH Käppeli, wo die Kinder auch die restliche Mittagszeit begleitet verbringen können, bevor wieder der Unterricht beginnt.

Sollte ein Kind krankheitshalber oder aus andern dringlichen Gründen am Mittagstisch nicht teilnehmen können, muss die Abmeldung bis spätestens um 08.30 Uhr an die verantwortliche Begleitperson erfolgen (076 759 55 64), sonst ist der Betrag für das Mittagessen trotzdem fällig.

Falls Sie von dem Mittagstisch-Angebot Gebrauch machen möchten, bitten wir Sie, das Anmeldeformular beim Schulsekretariat oder auf unserer Homepage (www.sekmuttenz.com) zu beziehen und auf dem Sekretariat der Sekundarschule Muttenz, Schützenhausstr. 15, 4132 Muttenz abzugeben.

Wir hoffen, mit dieser Lösung einen Beitrag zum Wohl der Jugendlichen und Erziehungsberechtigten leisten zu können.


Schulleitung Sekundarschule Muttenz